Folgende Materialien werden von uns fachgerecht entsorgt

Der zu entsorgende Inhalt des Containers wird gewogen. Sie erhalten mit der Rechnung einen entsprechenden Wiegeschein zum Nachweis.

  • Bodenaushub

  • Bodenaushub verunreinigt

  • Bodenaushub Z.0

  • Bodenaushub Z 1.1

  • Erde + Steine (Natursteine Abriss)

  • Beton (bruchfertig. ohne Armierung)

  • Beton (bruchfertig mit Armierung)

  • Beton (Übergröße 60 cm x 60 cm ohne Armierung)

  • Beton (Übergröße 60 cm x 60 cm mit Armierung)

  • Beton verunreinigt mit Erde

  • Beton mit teerhaltigen Stoffen beschichtet

  • Beton (Fertigteile)

  • Betondachsteine

  • Gemischter Bau- u. Abbruchabfall - Verunreinigung < 20% ( normaler Mauerwerksabbruch)

  • Gemischter Bau- u. Abbruchabfall - Verunreinigung < 50%

  • Gemischter Bau- u. Abbruchabfall - Verunreinigung < 70%

  • Baumischabfälle 70 - 100% verunreinigt

  • Bodenaushub verunreinigt darunter Bauschutt, Holz und Metall

  • Abbruchabfall mit Lehmwickel

  • Aufbruch aus Bitumen, teerfrei (Asphalt)

  • Bau-u. Altholz sauber

  • Bau-u. Altholz verunreinigt mit Fremdstoffen

  • Bau-u. Altholz verunreinigt mit Farbanstrichen

  • Holzfenster mit u. ohne Glas

  • Holzfenster verunreinigt mit Fremdstoffe

  • Konstruktions-u. Brandholz (schädlich)

  • Späne, Abschnitte, Verschnitt von Holz

  • Kompostierbare Abfälle (Grünschnitt 0 -10 cm)

  • Kompostierbare Abfälle (Gartenabfälle , Rasen)

  • Stamm- u. Stubbenholz

  • Kompostierbare Abfälle (Schilfrohr)

  • Fliesen und Keramik

  • Asbesthaltige Stoffe

  • Dämmung, welche Asbest enthält

  • Isoliermaterial künstliche Mineralfaser

  • Sperrmüll

  • Isoliermaterial Styropor

  • Styropor HBCD-frei

  • Styropor HBSD-haltig

  • Glas

  • Gewerbeabfall

  • Folie u. Silonetze aus der Landwirtschaft

  • Gasbeton sauber

  • Gemisch auf Gipsbasis (Gipskarton)

  • Ziegel rot, sauber - Verunreinigung < 5%

  • Boden aus Teichschlamm

  • Feste Abfälle aus der Sarnierung von Böden

  • Sandfangrückstände (Ton, Sand)

  • Bohrschlamm

  • Strahlmittelabfälle

  • Strahlmittelabfälle mit gefährlichen Stoffen

  • Teer, teerhaltige Produkte (Dachpappe)

  • Bitumenpappe

  • HWL Platten, Lehmwickel

  • Ethernit-Betonplatten (asbestfrei)

  • Isoliermaterial künstliche Mineralfaser

  • Anhydrid-Estrich/Holzbeton

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Funktionalität und den Inhalt zu optimieren. Durch die Nutzung unserer Website wird der Verwendung von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen zu Cookies und der Verwendung Ihrer Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.